Diese Kursreihe ermöglicht als eine der ersten ihrer Art ein umfassendes Verständnis der Gelenke. Sie berücksichtigt alle Aspekte der Gelenke: von den beteiligten Knochen, den Muskeln, dem Gelenksknorpel, der Gelenkskapsel mit ihrem Bandapparat, den versorgenden Nerven und Gefäßen bis hin zu den zugehörigen Organen und den emotionalen Verbindungen – ein neuartiges und beeindruckendes Behandlungskonzept.

Integration und Prüfung
Nach dem Kurs MMG III besteht die Möglichkeit, die Kursreihe mit Prüfung und dem Zertifikat „Barral-Manuelle Mobilisation der Gelenke“ abzuschließen.