Kursassistenzen beim Barral Institut Österreich

Möchten Sie einen oder auch mehrere Kurse der Kursreihen
Viszerale Manipulation VM,
Neurale Manipulation NM,
Manuelle Mobilisation der Gelenke MMG,
Mobilisation des viszero-vaskulären Systems VVS
assistieren?

Ihre Vorteile:
» Sie lernen bei erfahrenen LehrtherapeutenInnen
» Sie wiederholen und vertiefen Kursinhalte
» Sie integrieren Inhalte umfassend
» Sie nutzen die Möglichkeit, sich für Examina und Zertifikation bestmöglich vorzubereiten!
» Sie profitieren für Ihre Praxis
 
Was müssen Sie mitbringen?
Für die Organisatorische Assistenz:
» müssen Kurse, die Sie assistieren wollen, bereits absolviert sein
» haben Sie zwei Kurse als Organisatorischer Assistent assistiert und Interesse an Inhaltlich-Organisatorischen Assistenzen, wenden Sie sich an die jeweilige LehrerIn.
 
Für die Inhaltlich-Organisatorische Assistenz:
» müssen Sie zwei Kurse als Organisatorischer Assistent assistiert haben
» werden Sie von einer LehrerIn empfohlen und vom Institut eingeladen
» wünschenswert Examen VM -A für die Kurse VM I-VM IV
» Examen VM-B für die Kurse VM V-VM VI
» für die NM: Kurse NM I-NM IV und Prüfung NM
» für MMG: Kurse MMG I – MMG III, Techniküberprüfung
» für VVS : Kurs VVS I und Techniküberprüfung

Bedingung:
Die Teilnahme an dem einmal jährlich stattfindenden AssistentInnentreffen ist für die Inhaltlich-Organisatorische AssistentIn verpflichtend und kostenlos. Es kann auch von allen Organisatorischen AssistentInnen auf freiwilliger Basis besucht werden. Bei diesem Treffen werden organisatorische und inhaltliche Belange behandelt.

Anmeldung:
Ihre Anmeldung ist über unsere Homepage möglich.
Weitere Infos zur Assistenz erhalten Sie über das Büro oder finden Sie auf unserer Homepage im geschützten Assistenz-Bereich. Wenn die Anmeldung als Assistentin erfolgt ist, erhalten Sie Zugang zum Assistenten-Bereich auf unserer Homepage, wo Sie alle relevanten Informationen finden.

Upledger Institut Österreich, Sparbersbachgasse 63, A-8010 Graz,
Tel.: ++43(0)316 / 84 00 50-0;